Aktuelles

Liemker Erstkommunionkinder engagieren sich für Malawi-Projekt

Waffel und Palmsträußchen nach der Messe für guten Zweck verkauft

Malawi-Projekt in Liemke Die Erstkommunionkinder in Liemke engagierten sich für das Malawi-Projekt.Am Palmsonntag haben die Erstkommunionkinder nach der Messe selbstgebackene Waffeln zum Verkauf angeboten und selbstgebastelte Palmsträußchen verkauft!

Sie erwirtschafteten einen Erlös von rund 370 Euro, der dann noch aufgestockt wurde von der Blaskapelle Hövelriege und dem PGR Liemke, so dass insgesamt eine Spende in Höhe von 457,60 Euro übergeben werden konnte.

Malawi-Projekt in Liemke Mit dem Verkauf von Waffeln und Palmsträußchen nach der Messe unterstützten die Erstkommunionkinder in Liemke das Malawi-Projekt.Toller Einsatz! Tolle Idee! Respekt! Und danke an die Tischmütter Liemke, die diese Idee der Kinder unterstützt haben!

Mit dem Verkauf von Waffeln und Palmsträußchen nach der Messe unterstützten die Erstkommunionkinder in Liemke das Malawi-Projekt. Mit dem Verkauf von Waffeln und Palmsträußchen nach der Messe unterstützten die Erstkommunionkinder in Liemke das Malawi-Projekt.Während der Übergabe schauten sich die Kinder ganz interessiert die Fotos aus Malawi an und erfuhren dort etwas über das Leben und die Menschen  in Malawi.

Dieses Geld wird Kindern in Malawi helfen.  Ein Schulbesuch einer Secondary School kostet umgerechnet 350 Euro pro Jahr. Wir unterstützen zur Zeit 30 Kinder in verschiedenen Schulen mit Schulgeld. Bildung ist ein Weg aus der Armut.

Ein Schulbesuch eines Schulkindes in der Secondary School in Malawi kostet umgerechnet 350 Euro.

Wer noch spenden möchte: IBAN DE76478535200057056947 Malawi Projekt - bei der KSK Wiedenbrück