Aktuelles

Frohe Weihnachten!

Da liegt Er!

Was für ein Idyll. Jeder wartet doch, dass das Leben neu beginnt. Kinderlachen und Kinderaugen sind der Sommer des Lebens, auch wenn es mitten im Winter ist.
 Es ist Weihnachten, wir feiern das Fest der Geburt des Herrn.
 Jesus von Nazareth ist die Verheißung Gottes! 
 
Maria und Josef schauen das Kind an. Sie wissen um die Verantwortung für das neue Leben. Hier kreuzen sich zwei Linien, die menschliche und die göttliche. Das ist das Geheimnis dieses Kindes.
 
Es ist tröstlich zu glauben: Gott will zu uns kommen. Er ist einer von uns geworden.  Haben Sie es schon bemerkt? In dieser Krippendarstellung ist Er nicht im Stall von Bethlehem gekommen, sondern in einem Verler Stall. Eine westfälische Hofgeburt sozusagen!
 
Gott einer von uns. Er hat uns nicht vergessen.  Christus ist bei uns! Christus lebt für uns!
 
Allen in Schloß Holte-Stukenbrock und Verl wünsche ich und im Namen aller Seelsorger ein gnadenreiches Weihnachtsfest!

Ihr Karl-Josef Auris, Pfarrer

Nähere Infos zu den Messen während der Festtage finden sie in den Pfarrnachrichten.